JAZZKELLER



Eberle/Locher Quintett Drucken E-Mail

Freitag, 20. Dezember 2019, 20:30 Uhr

altFrank Eberle / Piano
Jürgen Bothner / Tenorsaxofon
Axel Schlosser / Trompete
Joel Locher / Bass
Felix Schrack / Schlagzeug


Eintritt: 28 € / 25 €
SchülerInnen: 10 €

 
Aaron Goldberg Trio Drucken E-Mail

Freitag, 6. Dezember 2019, 20:30 Uhr

altAaron Goldberg / Piano
Matt Penman / Bass
Leon Parker / Schlagzeug


Eintritt: 28 € / 25 €
SchülerInnen: 10 €

 
Johannes Mössinger Quartett Drucken E-Mail

Freitag, 15. November 2019, 20:30 Uhr

altJohannes Mössinger / Piano
Andy Hunter / Posaune
Martin Gjakonovsky / Bass
Adam Nussbaum / Schlagzeug


Eintritt: 28 € / 25 €
SchülerInnen: 10 €

 
Peter Bernstein Quartet Drucken E-Mail

Samstag, 12. Oktober 2019, 20:30 Uhr

altPeter Bernstein / Gitarre
Sullivan Fortner / Piano
Doug Weiss / Bass
Leon Parker / Schlagzeug


Eintritt: 28 € / 25 €
SchülerInnen: 10 €

 
Gary Smulyan – Ralph Moore Quintet Drucken E-Mail

Freitag, 20. September 2019, 20:30 Uhr

altGary Smulyan wird von Kritikern und Jazzfans gleichermaßen als herausragender Baritonsaxofonist des aktuellen Jazz geschätzt. In seiner außergewöhnlich erfolgreichen Karriere spielte er mit Ikonen wie Dizzy Gillespie, Stan Getz und Ray Charles zusammen. Seine größten Impulse verdankt er aber Pepper Adams, dessen Aufnahme „Encounter“ auch die Basis für Gary Smulyans Zusammenarbeitmit dem Saxofonisten Ralph Moore bildet. Der Brite spielte bereits im Horace Silver Quintet, mit dem er in Europa und Japan gemeinsam auf Tournee ging. Als Sideman arbeitete Moore außerdem bereits mit Jazzgrößen wie Oscar Petersen, Roy Haynes, Roy Hargrove und Freddie Hubbard zusammen.
Begleitet werden Smulyan und Moore in Esslingen von drei weiteren hervorragenden Musikern – dem Pariser Pianisten Olivier Hutman, der sich stilistisch vielfältig bewegt und bereits mit Größen wie Michel Legrand, Dee Dee Bridgewater oder Stephane Grapelli spielte. Am Bass erleben wir Stephan Kurmann, der mit seinem perfekten Timing und seinem tiefen Gespür für musikalische Abläufe jeder seiner Bands die ideale rhythmische Grundlage bietet. Und der im Jazzkeller bereits bekannte österreichische Schlagzeuger Bernd Reiter vervollständigt eine Combo, die wir bei uns im Jazzkeller wirklich nicht alle Tage begrüßen dürfen!

Freuen Sie sich also mit uns auf fünf herausragende Musiker, die uns sicherlich ein hochinteressantes, energetisch-swingendes Klangerlebnis bereiten werden! Und auf eine Premiere: Denn erstmalig ist bei uns im Keller ein Baritonsaxofonist zu Gast!


Gary Smulyan / Baritonsaxofon
Ralph Moore / Tenorsaxofon
Olivier Hutman / Piano
Stephan Kurmann / Bass
Bernd Reiter / Schlagzeug


Eintritt: 28 € / 25 €
SchülerInnen: 10 €

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2