Boomtown Drucken E-Mail

Donnerstag, 25. Juli 2019, 20 Uhr


Boomtown„Boomtown-Music of the Yellowjackets"
Der heutige Sommerabend im Dulkhäusle Esslingen steht ganz unter dem Motto „Music of the Yellowjackets“, einer stilprägenden amerikanischen Fusionband, die Anfang der 1980er Jahre sich als instrumentaler Ableger aus der erfolgreichen Band um Robben Ford heraus entwickelte.
Der eigenständige Sound der mehrfach Grammy preisgekrönten Yellowjackets, der sich vor allem durch eine sehr rhythmische Verschmelzung von prägnanten Grooves aus Afro/Latin mit Jazz- und Popelementen, griffigen Themen und virtuosen Improvisationen auszeichnet, ist über die letzten 35 Jahre unverkennbar geblieben.
„Boomtown“ sind eine Band aus in Süddeutschland bestens bekannten und geschätzten Musikern, sie bearbeiten und interpretieren vor allem Titel und Arrangements aus der zweiten Yellowjackets Besetzung um Bob Mintzer,  die meist um die Jahrtausendwende entstanden sind.
 
Boomtown sind:
Christoph Beck - Tenor Sax & EWI
Anselm Krisch - Keyb.
Benni Jud – E-Baß
Eckhard Stromer - Drums